Archiv der Kategorie: %s Blog

VonAdmin

Woocommerce Warenkorb Icon im Menü ausblenden

Woocommerce Warenkorb Icon im Menü ausblenden

Du möchtest das Woocommerce Warenkorb Icon im Menü ausblenden, warum? Manchmal möchte man einfach nur die Produkte als Katalog darstellen und nicht gleich als Shop präsentieren. Mit WooCommerce hat man hier wunderbar die Möglichkeit. Aber im Menü wird immer der Warenkorb angezeigt. Was kann man dagegen tun?

Ganz einfach – in den meisten Themes kann man eigenes CSS hinzufügen.

Du kommst über folgende Menüpunkte dahin … Design – Customizer – Zusätzliches CSS. In diesem Feld gibst du dann folgenden Code ein

Theme Shop Isle (pro)

.navbar-cart-inner {
display:none;
}

Dann noch veröffentlichen und das wars. Das Warenkorb Icon im Menü ist verschwunden

Divi Header | Divi Booster

Auch beim Divi Theme wird das Woocommerce Warenkorb Icon eingeblendet. Es kann mit folgenden CSS Code entfernt werden.

.et-cart-info { display:none; }

Dann noch veröffentlichen und das wars. Das Warenkorb Icon im Menü ist verschwunden.

Es wurde auch als Feature im Divi Booster Plugin hinzugefügt , so dass Sie es einfach hinzufügen können, indem Sie ein Kästchen markieren. Sie finden die Option auf der Divi Booster-Einstellungsseite unter:

Plugins> WooCommerce> Entfernen Sie das WooCommerce-Einkaufswagensymbol

Wenn Sie die Funktionen des WooCommerce-Einkaufswagens komplett loswerden wollen, können Sie sich das Hide Woo Cart- Plugin ansehen .

Im Beitragsbild Bild seht ihr noch den eingeblendeten Warenkorb im Menu. Im unteren Bild ist er dank diesem Script aus dem Menü herausgenommen. Durch entfernen des Scripts kann er jederzeit wieder eingeblendet werden.

Woocommerce Warenkorb Icon im Menü ausblenden

VonAdmin

Swisscom Visual Voice Mail

Swisscom Visual Voice Mail

Eine praktische Funktion ist der Swisscom Visual Voice Mail Dienst auf dem iPhone. Combox Mitteilungen einfach auf dem iPhone abrufen ohne sich mühsam durch ein Menü zu wählen oder langweilige Standard Ansagetexte zu hören. Wenn Sie Visual Voice Mail aktiviert haben, werden Ihre COMBOX-Nachrichten direkt bei den verpassten Anrufen angezeigt.

Nur bei einem Wechsel eines Handy Abos oder eines neuen iPhones kann es vorkommen, dass der Telekom Anbieter nicht mehr alles so einstellt damit Visual Voice Mail aktiv ist. Darum hier ein Tip wie Sie wieder zu Ihrer Visual Voice Mail Combox kommen.

Technische Vorraussetzung: Es muss mindestens Combox Basic vorhanden sein, damit es funktioniert. Wenn Combox Pro aktiviert ist, muss die Combox Basic trotzdem aktiv sein.

Am besten bei der Swisscom abklären und das Iphone dann einmal ganz aus- und wieder einschalten, damit es sich richtig ins Netz einbucht. Dann kann die Option aktiviert oder deaktiviert werden.

Swisscom Visual Voice Mail aktivieren

Visual Voice Mail auf dem iPhone aktivieren (Swisscom)

SMS senden an die Nummer 444 mit folgendem Text

Start VVM

Swisscom Visual Voice Mail deaktivieren

Visual Voice Mail auf dem iPhone deaktivieren (Swisscom)

SMS senden an die Nummer 444 mit folgendem Text

Swisscom Anleitung Combox

Swisscom Anleitung zur Combox

Visual Voicemail einrichten

Visual Voicemail einrichten

 

VonAdmin

Schrittaufzeichnung

Die Schrittaufzeichnung (in Windows 7 Problemaufzeichnung) ist ein Programm, das die Problembehandlung auf Ihrem Gerät erleichtert, indem es die genauen Schritte aufzeichnet, die Sie beim Auftreten des Problems ausgeführt haben.

psr aufzeichnung / schrittaufzeichnung

Hinweise

    • Die Schrittaufzeichnung zeichnet außer Eingaben über Funktionstasten und Tastenkombinationen keinen von Ihnen eingegebenen Text auf (z. B. Kennwörter).
    • Einige Programme wie Vollbildspiele werden u. U. nicht exakt erfasst.

Schrittaufzeichnung starten und auf dem Computer speichern

  1. Wählen Sie zum Öffnen der Schrittaufzeichnung die Schaltfläche Start  und dann Windows-Zubehör > Schrittaufzeichnung (in Windows 10) oder Zubehör > Problemaufzeichnung (in Windows 7 oder Windows 8.1) aus.
  2. Wählen Sie Aufzeichnung starten aus.
  3. Durchlaufen Sie die Schritte, um das Problem zu reproduzieren, das Sie diagnostizieren möchten. Sie können die Aufzeichnung jederzeit anhalten und fortsetzen.
  4. (Optional) Wählen Sie während der Aufzeichnung Kommentar hinzufügen aus, wählen Sie mithilfe der Maus den Teil des Bildschirms aus, den Sie mit einem Kommentar versehen möchten, und wählen Sie dann OK aus.
  5. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Aufzeichnung beenden aus.
  6. Überprüfen Sie die aufgezeichneten Schritte, um sicherzustellen, dass sie zum betreffenden Problem führen. Wählen Sie Speichern aus, geben Sie einen Namen und Speicherort für die ZIP-Datei an, und wählen Sie dann Speichern aus. Jetzt können Sie die ZIP-Datei als Anlage an die Person senden, die Ihnen bei der Problembehandlung auf Ihrem PC hilft. Die Datei kann in einem beliebigen Webbrowser angezeigt werden.

So passen Sie die Einstellungen an

  1. Wählen Sie in der Schrittaufzeichnung neben der Schaltfläche „Hilfe“ den nach unten weisenden Pfeil und dann Einstellungen aus.
  2. Sie können folgende Optionen ändern:
      • Ausgabespeicherort. Wenn Sie beim Speichern einer Datei nicht jedes Mal nach einem Speicherort und Dateinamen gefragt werden möchten, wählen Sie Durchsuchen aus, um einen standardmäßigen Speicherort und Dateinamen festzulegen.
      • Bildschirmaufnahme aktivieren. Wählen Sie Nein aus, wenn Sie keine Bildschirmfotos erfassen möchten, der Bildschirm also beispielsweise persönliche Informationen enthält, die Sie nicht weitergeben möchten. In diesem Fall zeichnet die App eine Textbeschreibung Ihrer Schritte auf.
      • Anzahl der kürzlich erstellten zu speichernden Bildschirmaufnahmen. Standardmäßig werden 25 Bildschirme aufgezeichnet. Wenn Sie mehr benötigen, erhöhen Sie diesen Wert.
VonAdmin

Deinstallieren von Windows Programmen über die Konsole

Das Deinstallieren von Windows Programmen über die Konsole (CMD) ist manchmal nötig, zum Beispiel

  • Wenn der lokale Windows Benutzer über keine administrativen Rechte verfügt
  • Man sich nicht als anderen User anmelden möchte oder kann
  • Wenn sich Programme nicht mehr über die Systemkonsole normal deinstallieren lassen.

Die WMIC (Windows Management Instrumentation Commandline) bietet auf Kommandozeilenebene ähnliche Funktionen wie „Programme und Funktionen“ in der Systemsteuerung. Dieser Weg Programme zu deinstallieren funktioniert ab Windows XP aufwärts.

WMIC steht für Windows Management Instrumentation Commandline, mit dem sogenannte Klassen aus der WMI-Bibliothek einfach genutzt werden können. Mit WMI können sogenannte „managed ressources“ nach einem Schema einheitlich administriert werden. Beispiele für diese Ressources sind Hardware (BIOS-Version, Netzwerkkarte, etc).

WMIC kann direkt in der Kommandozeile aufgerufen werden. Für den Start mit Administratorrechten sollte der Aufruf wie folgt aussehen:

1. Öffne einen command prompt oder auch [START] cmd in die Suche eingeben und als Administrator ausführen.

In der Console nun folgendes eingeben und mit Enter/Return bestätigen
runas/user:administrator wmic

Administrator Eingabeaufforderung

 

 

 

 

 

 

 

2. Eingeben von WMIC und mit Enter/Return bestätigen.

Es öffnet sich ein neues Fenster mit einem Promt der so aussehen sollte:
wmic:root\cli>

Windows Management Instrumentation Commandline

 

 

 

 

 

3. Gib im neuen Fenster nun folgenden Befehl ein:

product get name

Du bekommst eine Liste aller installierten Programme.

wmic Programm Liste

 

 

 

 

 

 

 

4. Merke dir aus der Liste den Namen des Produktes, das du deinstalliert willst und führe die deinstallation mit folgendem Befehl aus:

product where name="application name" call uninstall

„application name“ ist der Name des Programmes das deinstalliert werden soll. Benutze den exakten Namen des Programmes das in der Liste angezeigt wird.

Als Beispiel werde ich das Programm „Citrix Receiver (USB)" deinstallieren.  Der Befehl sieht so aus:
product where name="Citrix Receiver (USB)" call uninstall

wmic uninstall

 

 

 

 

 

5. Wird der Prompt angezeigt, gebe „y“ ein und bestätige mit Return. Damit bestätigst du das du das Programm wirklich deinstallieren willst.

Die Deinstallation ist erfolgreich abgeschlossen – wenn folgender Return Code = 0; zurück kommt.
wmic deinstalled

VonAdmin

Neues Webdesign für nestol.ch

Neues Webdesign für nestol.ch – Die Website von Nestol.ch ist auf ein neues CMS aktualisiert. Mein Kunde hat sich dafür ein neues Design ausgesucht. Die Website ist jetzt wieder auf dem neuesten technischen Stand. Der Onlineshop ist aktualisiert und per sofort wieder online.

Das Impressum und die Datenschutzseite ist der EU Richtlinie angepasst.

nestol.ch

VonAdmin

IT und Finanzen

IT und Finanzen

Ich mache mir in letzter Zeit viele Gedanken um Selbstständigkeit und Finanzen. Das kommt daher das ich in letzter Zeit einige Selbstständige und ihre Sorgen kennengelernt habe und diese zum Teil auch kenne und teilen kann. Ich habe mein Wissen diesbezüglich erweitert und möchte dieses Wissen in meinen Beratungen gerne weitergeben, so denn der Bedarf besteht. Dabei ist zu beachten das die persönliche Entwicklung nie zu vernachlässigen ist, denn sie ist ein wichtiger Bestandteil des Erfolgs. Heute möchte ich aber nur auf die Finanzielle Weiterbildung eingehen.

Wie kann ich meine Finanzen besser verwalten?

Wie kann ich meine Finanzen besser verwalten? Mit dieser Frage haben sie sich sicher auch schon beschäftigt und egal welches Business sie betreiben oder ob sie nur ein Privathaushalt sind, jeder muss sich früher oder später mit dieser Frage auseinandersetzen.

 

Auch bei mir war das nicht anders und erst nachdem ich diesen Kurs besucht habe, wurde mir klar, dass man dieses Wissen, weder in der Schule, noch in der Lehre oder im Alltag lernt oder gelehrt bekommt. Viele fangen ein Business an ohne die Finanziellen Grundlagen zu kennen, weil sie es nicht gelernt haben. Auch in den meisten Fort- und Weiterbildungen wird auf dieses Thema nicht eingegangen. Das kann dazu führen, dass man zwar Geld verdient, aber trotzdem immer so seine Probleme hat und die folgenden Fragen immer wieder auftauchen

 

Wie baue ich konstant Vermögen auf
Wie sorge ich für meine Altersrente?
Was mache ich in Krisenzeiten?
Wie und wo kann ich mein Geld sinnvoll anlegen ohne es zu blockieren?
Wie sichere ich mich ab, wenn ich keine Pensionskasse habe?

 

All diese Fragen werden einfach und kompetent beantwortet im Kurs Master Finanz Lehrgang IFFB®

 

Freiheit durch finanzielle Bildung!

Stelle Dir bitte folgende Fragen, bevor Du weiterliest:

Willst du

  • Dich vor dem Negativ-Zins schützen?
  • einfache und​ verständliche Geldanlagen, die auch zu Dir passen?
  • wissen, wie Du De​​​​ine Familie absichern und schützen kannst​​​​?
  • unabhängig von Banken und Kreditinstituten sein?
  • jetzt und vor allem im Alter finanziell unabhängig und frei sein?

Unser praxisorientierter Bildungslehrgang „Master Finanz Lehrgang IFFB®“ vermittelt das fehlende private Praxis-Wissen für den finanziellen Wohlstand und Unabhängigkeit. Unser Financial Literacy Programm liefert das Wissen im Bereich Geld und Versicherungen und was sonst noch wichtig ist für eine im DACH-Raum wohnhafte Person. Nur wer gut im Bereich Geld & Co ausgebildet ist, wird leicht und einfach Vermögen aufbauen können und eine sorgenfreie Zukunft erleben und leben. Nur gut ausgebildete „Bürger“ verlassen sich auf IHR Wissen. Hoffnung und Vertrauen auf Banken und Politik sind sehr schlechte Ratgeber!

Dir wird in acht Modulen folgendes Wissen mitgegeben

1: Die richtigen Grundlagen des Work Life Balance

2: Sinnvolle Buchhaltung im privaten Haushalt

3: Das Finanzsystem einfach erklärt

4: Anlage Optionen & Vermögenskonzepte

5: Das Sozialsystem der Schweiz/ Deutschland/ Österreich

6: Hausfinanzierung ohne Denkfehler

7: Sinnvolle Kredite und Versicherungen

8: Bonus-Modul

 

Willst du mehr wissen? Hier geht’s zum
Master Finanz Lehrgang

 

Ich habe diesen Kurs erfolgreich besucht und kann ihn nur empfehlen. Neben der Online Variante kann man diesen Kurs auch persönlich besuchen. Er wird in Bern und Zürich durchgeführt.  Hier geht’s zur  Seminar Version. Bei Empfohlen durch, tragen sie bitte meine Firma ein.

 

 

VonAdmin

Meltdown und Spectre: cyon-Server gepatcht

Meltdown und Spectre: cyon-Server gepatcht. Die Sicherheitslücke bei Cyon wurde bereits gepatched und alle Kundenwebsites sind wieder sicher.

Meltdown und Spectre: cyon-Server gepatcht

 

VonAdmin

WIBSS wünscht allen schöne und friedliche Festtage und ein schönes neues Jahr 2018.

WIBSS wünscht allen schöne und friedliche Festtage und ein schönes neues Jahr 2018.

2018

VonAdmin

Outlook Mails organisieren – Teil 2

Outlook Mails organisieren – Teil 2 – Heute möchte ich euch zeigen wie ihr Regeln erstellen könnt, wenn sich die Mailadresse des Absenders immer wieder ändert, es aber den Anschein hat als wenn es immer die Gleiche Mailadresse wäre. Dann funktionieren die normalen Regeln einfach nicht.

Los gehts

Öffne die Mail die du verschoben haben willst und kopiere dir die Mailadresse ganz rechts raus und merke sie dir.

Mailadresse kopieren

Schliesse die Mail. Markiere die Nachricht, die du ab jetzt automatisch verschoben haben willst, mit einem Mausklick.

Dann gehst du oben auf Regeln –> Regel erstellen

Outloog Regel erstellen

Hier wählst du nun „Erweiterte Optionen…“ aus. Alles andere kannst du ignorieren. Damit bekommst du mehr Möglichkeiten für die Filtereinstellungen.

Regel erstellen erweitert

1. Schritt – Hier suchst du nun den Punkt „mit bestimmten Wörtern im Nachrichtenkopf“ und markiert ihn mit einem Häckchen.

Regel-Assistent

2. Schritt
Klick im unteren Teil auf „bestimmten Wörtern“ im Text. Es öffnet sich eine neue Dialogbox. Kopiere hier nun die Mailadresse rein die du ganz am Anfang kopiert hast und lösche alles unnötige bis nur noch die Mailadresse drinsteht

Regel-Assistent Mail kopieren

dann klicke auf „Hinzufügen“ und anschliessend auf ok.

Regel-Assistent Mail hinzufügen

Jetzt sollte es so aussehen

Mailadresse hinzugefügt

Du kannst nun auf „Weiter >“  klicken.

Jetzt wird die Filterregel definiert wohin das Mail verschoben werden soll. Klicke dazu auf den ersten Eintag und markiere ihn mit einem Klick.

Regel-Assistent in Ordner

in Schritt 2 klickst du auf den blauen „Zielordner“ und wählst hier den Ordner aus wohin die Mail verschoben werden soll.

neuer ordner newsletter

Wenn das Ganz nun so aussieht, kannst du auf „Weiter >“ klicken.

Regel-Assistent mail verschieben ordner

Hier kannst du noch auswählen ob die Regel auch auf Nachrichten, die jetzt im Postfach sind, angewendet werden soll oder nur aktiviert werden. Dann werden nur neue Mails, die der Regel entsprechen verschoben.

Regel-Assistent fertig

Mit fertig stellen beendest du den Assistent.

Fertig

 

 

 

 

 

 

VonAdmin

Backdoor in CCleaner ermöglichte Fernzugriff – bitte deinstallieren

Backdoor in CCleaner ermöglichte Fernzugriff – bitte deinstallieren

Hier geht’s zum Artikel
Backdoor-in-CCleaner-ermoeglichte-Fern zugriff-Update-dringend-empfohlen

Einen guten Schutz gegen Trojaner, Viren und Schadsoftware bietet hier Trendmicro. Trendmicro Internet Security hat diese Version erst gar nicht installiert und gleich beim Start der Installation eine Warnung ausgegeben und die Datei gelöscht. Also immer darauf achten das der Virenschutz aktuell ist. Ich helfe gerne beim korrekten einrichten.